Der Evangelische Missionsdienst „Die Wegbereiter“

ist ein im Jahr 1959 von Evangelist Heinrich Ostrowski (1933-2014) gegründetes evangelisches, freies und unabhängiges Missionswerk mit verschiedenen Arbeitszweigen. Es bestehen Kontakte zu Lesern und Freunden in ca. 30 Ländern auf allen Kontinenten. Die Arbeit des Missionswerks wird allein von freien Spenden und der Fürbitte der Missionsfreunde getragen. Wir stehen mit vielen bibeltreuen Gemeinden in herzlicher Verbindung und Gemeinschaft.

Geistlicher Träger ist die Missionsgemeinde in Flehingen, in der jeden Sonntag um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Kinderstunde stattfindet. Freitags wird um 19.30 Uhr eine Bibel- und Gebetsstunde abgehalten, am Samstagnachmittag eine Jugendstunde. Glieder der Missionsgemeinde unterstützen die Arbeit des Missionsdienstes finanziell und praktisch und beteiligen sich außerdem an den Straßenmissionseinsätzen sowie den weiteren Aufgaben des Missionsdienstes.

Wir sehen unsere vornehmliche Aufgabe darin, das biblische, unverfälschte Evangelium, die frohe, rettende Botschaft von Jesus Christus, zu verkündigen und völlig kostenlos zu verbreiten. Dieses geschieht auf folgende Weise:

Herausgabe und Versand von Missionsschriften in alle Welt:

  • Monatszeitschrift Freundes- und Gebetsbrief „Die Wegbereiter“ (20 Seiten mit erwecklichen, erbaulichen Artikeln sowie Missionsberichten)
  • evangelistische Traktate (in mehreren Sprachen) und Broschüren
  • Traktate und Broschüren für gläubige Christen
  • Spruchkarten für verschiedene Einsatzzwecke

Pro Jahr werden bis zu 2.5 Mio. Missionsschriften verbreitet.

Der Audiobereich: In diesem neuen Bereich möchten wir nach und nach evangelistische Kurzpredigten, erbauliche und erweckliche Sendungen für gläubige Christen sowie Geschichten für Kinder zum Hören über das Internet sowie Telefon bereitstellen.

Die Seelsorge (schriftlich oder am Telefon) ist ein wichtiger Arbeitszweig. Auf der Grundlage der Bibel möchten wir Antwort geben und weiterhelfen.

Die Gäste- und Freizeitarbeit: Im Missionshaus Flehingen werden pro Jahr fünf Bibelrüstzeiten (mit bis zu 70 Teilnehmern) durchgeführt. Neben den Brüdern Ostrowski sind weitere Brüder an der Verkündigung beteiligt.

Kinder, Jungschar- und Jugendarbeit: Die Kinder und Jugendlichen liegen uns sehr am Herzen. Deshalb führen wir im Sommer eine Kinderfreizeit durch (mit bis zu 90 Teilnehmern), bei deren Durchführung Geschwister sowie Jugendliche der Missionsgemeinde und weitere Missionsfreunde aus verschiedenen Gemeinden mitwirken. Auch während der Bibelrüstzeiten werden Kinder- und Jugendstunden durchgeführt.

Konferenzen: jährlich finden drei größere Konferenzen im Missionshaus statt: das 

                          Karfreitagstreffen, das Missionsfest sowie der Bibeltag am 3. Oktober.

Predigt- und Vortragsdienste: Fernerhin sind wir auch zu Predigt- und Vortragsdiensten in Gemeinden unterwegs. Bei Interesse bitte anfragen.

Mithelfen: Als Glaubenswerk sind wir bestrebt, möglichst viele Dienste und anfallende Aufgaben (Versand, Hauswirtschaft, Gartenpflege, Renovierungen) mit ehrenamtlichen Helfern durchzuführen. Dazu findet monatlich eine Wochenend-Helferfreizeit statt, an der oft ganze Jugend- und Jungschargruppen (bis 25 Personen), aber auch Senioren teilnehmen. Nach Absprache sind auch andere Zeiten (für Schüler auch in den Ferien) möglich. Bei Interesse bitte anfragen.

Die aktuellen Termine der Freizeiten und Treffen können der Rubrik Termine sowie dem monatlichen Freundes- und Gebetsbrief entnommen werden.

Sie haben noch Fragen? Dann nehmen Sie doch einfach mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Evang. Missionsdienst Die Wegbereiter e.V.
Scroll to Top
Unser Newsletter beinhaltet den Freundes- und Gebetsbrief, Infos über Neuerscheinungen und aktuelle Termine.
Audiolivestream des Gottesdienstes der Missionsgemeinde jeden Sonntag um 10:00Uhr. Bei der Anmeldung bitten wir um klare Namensangabe.